Beziehungscoaching, Paarberatung

Beziehungscoaching

Beziehungen können sich in Routinen verlieren oder Lebendigkeit einbüssen. Die Lebensfreude kann im Paar auch mal abnehmen, während familiäre, berufliche, finanzielle und unerwartete Belastungen uns an die Grenze des Machbaren bringen. Gegenseitige Beschuldigungen und Verletzungen machen die Situation auch nicht leichter. Man ist versucht Erleichterung in Aussenbeziehungen zu suchen, sich in die Arbeit zu stürzen, viel Zeit vor dem Fernseher zu verbringen, exzessiv Sport zu treiben oder auf andere Art vor sich wegzulaufen. In solchen Fällen ist es eine Herausforderung, Krisen, Überforderungen und Leere als Chancen zu sehen. Schenken sie sich immer wieder Zeit, um Ihre Ressourcen wieder zu finden. Oft ist es hilfreich, sich dazu eine Aussensicht oder Unterstützung zu organisieren. Gerne bin ich bereit, Sie dabei zu begleiten und als 'Fremdhirn' frische Ideen einzubringen und neue Werkzeuge zur Verfügung zu stellen.

Ich unterstütze Sie mit Methoden der IBP, der Transaktionsanalyse, der Körperarbeit, der lösungsorientierten Gesprächsführung, des Zürcher Ressourcen Modells und der PSI-Theorie. Gerne biete ich auch Outdoor-Paarcoachings an, denn unterwegs in der Natur verlieren die Probleme an Gewicht und Lösungsideen werden eher gefunden. 

Mir ist wichtig, dass auch Leichtigkeit und Humor im Coaching Platz haben.